Sporttritsche


Auskunft

bei allen Sportabzeichentreffs
oder
Doris Walcher, Kreisbeauftragte für das Deutsche Sportabzeichen (Tel.: 06321/1890289)

Prüfkarte

Prüfkarte zum Download (PDF, 102 KB)

Anforderungen und Durchführungsbestimmungen
ab 2015 für 5 + 6 jährige Kinder

Hüpfen

ohne Pause, durch 6 hinter einander liegende Gymnastikreifen o. ä
Durchmesser ca. 60 cm
Der Reifen darf nicht berührt werden
1 Durchgang mit geschlossenen Füßen
1 Durchgang mit dem rechten Fuß
1 Durchgang mit dem linken Fuß
Pro Durchgang gibt es einen Punkt, jeder Durchgang muss erfolgreich abgeschlossen werden.

Zonenweitsprung

4 kleine Reifen Durchmesser 35 – 40 cm direkt hinter einander in die Sprunggrube legen.
1. Reifen liegt direkt am Ende der Absprungzone
Landung mit beiden Füßen im Reifen, ohne diesen zu berühren.
4 Versuche, davon müssen 3 gültig sein.
Gewertet werden die erreichten Ringe je gültigem Versuch.

Dreieckssprint

Zeit auf Prüfkarte eintragen, ohne Zeitvorgabe


Ausdauerlauf

400 m
Zeit auf der Prüfkarte eintragen, ohne Zeitvorgabe

Weitwurf

Mit Tennisball, Schlagball, Flatterball, Wurfraketen o.ä.
Auf der Prüfkarte nur den weitesten Versuch eintragen
Ausführung nach den bekannten Regeln
3 Versuche, ohne Weitenvorgabe

Zielweitwurf

Mit Ball Zielwurf in einen 2 Meter entfernt stehenden umgedrehten Kasten o.ä.
3 Versuche
Gültige Versuche auf der Prüfkarte eintragen, es muss mindestens 1 Punkt erreicht werden.